„Wir sind eine lebendige Kirche, die hoffnungsvoll nach vorne schaut.“ Unsere Vision

Willkommen in St. Bartholomäus

Begleitende Gedanken zur aktualisierten Gottesdienstordnung

von Pfr. Reinhard Kleinewiese
Liebe Gemeinde!
Ja, wir haben zugehört. Ja, viele haben sich gemeldet, gemailt, Unterschriften gesammelt, uns angesprochen. Es gab von Allem Etwas: Kritik, Lob, Verständnis. Nicht immer wurde deutlich genug, welche Fakten, Erfahrungen, Entwicklungen und organisatorische Gründe Pfarreirat und Seelsorgeteam veranlasst hatten, Zeiten und Orte für Gottesdienste neu zu ordnen...
Weiterlesen: >Gottesdienste

Deutsch-indianischer Gottesdienst

Joe Martin erkrankt - Gottesdienst wird nach Möglichkeit nachgeholt
Der für Sonntag, 10.02.2019 angekündigte deutsch-indianische Gottesdienst in der St.-Ludgeri-Kirche musste krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt werden. Joe Martin, Indianerführer aus Tofino auf Vancouver Island / Kanada, ist erkrankt. Der Gottesdienst soll nun am Sonntag, 24.02. um 10.30 Uhr in der St.-Ludgeri-Kirche nachgeholt werden. Wir hoffen, dass sich Joe Martin bis dahin von seiner Grippe erholt hat.
Mitwirkende:
Willi Stroband (Pfarrer)
Joe Martin (Nuu-chah-nulth Indianer/Vancouver Island, Kanada)
Pit Budde (Musiker, Münster)
in Zusammenarbeit mit der VHS Ahlen und der FBS Ahlen
Aus der Sicht vieler Christen beruht das Motto "Bewahrung der Schöpfung" auf dem Glauben, dass unsere Welt und ihr Leben als Schöpfungswerk Gottes heilig sind und daher bewahrt werden müssen. Erstmals formuliert wurde diese Auffassung auf der VI. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Vancouver, Kanada, im Jahr 1983, wo die Verantwortung des Menschen für die Umwelt auch aus kirchlicher Sicht festgeschrieben wurde.
Aus Vancouver Island kommt Joe Martin vom Volk der Nuu-chah-nulth-Indianer an der kanadischen Nordwestküste. Nuu-chah-nulth bedeutet „Alles (Volk oder Land) entlang der Berge und des Meeres“. Auch für die Indianer sind das Leben und die Natur ein Werk des Schöpfers. Tiere und Bäume wie die riesigen kanadischen Zedern des temperierten Regenwaldes spielen in ihrer Religion eine wichtige Rolle.
Pfarrer Willi Stroband und Joe Martin werden aus ihrer eigenen religiösen Sichtweise über die menschliche Verantwortung zur Bewahrung der Schöpfung sprechen. Der Musiker Pit Budde untermalt den Gottesdienst musikalisch und übersetzt den Redebeitrag von Joe Martin.

Predigt zum Nachlesen

Predigt zum 4. Sonntag im Jahreskreis von Pfr. Dr. Kaulig
„Das hätte ich nie von dem gedacht…“ – „Der macht mir nichts vor.“ – Haben Sie mindestens einen dieser Sätze schon mal selbst gesagt – so oder ähnlich?...
Weiterlesen: > Pfr. Kaulig >Predigten

Gedanken zum Sonntag

Gedanken zum 19.01.2019 von Ilse Blomberg

Plötzlich alt?
Kennen Sie das?
Dass die Schere zwischen Wollen und Vollbringen  immer größer wird?
Kennen Sie das?
Dass Ihre Kinder schmunzelnd  nachsichtig  sagen:
„Wir brauchen für den Weg 20 Minuten, mit Mutter 40.“ ...
Weiterlesen: >Menschen Leben Kirche >Gedanken zum Sonntag

KinderKirche 2019

Neue Termine für die Kinderkirche
Die für Sonntag, 10.02. geplante Kinderkirche wird um eine Woche auf den 17.02. verschoben! Beginn ist um 10.00 Uhr in der Begegnungsstätte St. Marien. „Der Heilige Valentin“ lautet das Thema. Eingeladen sind alle Kinder im Alter bis zu sechs Jahren mit ihren Eltern und Großeltern. Anschließend werden Kaffee, Apfelschorle und Plätzchen angeboten.
Die Terminübersicht 2019 finden Sie hier: >Gottesdienste >Kinderkirche 

Junge Kirche Ahlen

Du bist auf der Suche nach neuen Erfahrungen?
Du möchtest gerne neue Leute kennen lernen und suchst ein kirchliches Angebot, bei dem du nicht den Altersschnitt halbierst?
Dann lies hier weiter! >Junge Kirche

Ruhe.Punkt

Meditativer Abendgottesdienst
Mittwoch, 20.02.2019 | 19.00 Uhr
in der St.-Lambertus-Kirche in Ahlen-Dolberg mit Pfr. Aßmann
Bei meditativen Gebeten und Musik
kann jeder seinen eigenen Ruhe.Punkt finden. 

Vorschau auf die weiteren Termine:
>Ruhe.Punkt
 

Tatort 2019

Der etwas andere Gottesdienst
Für Suchende... für Zweifler... für Wanderer... und andere gute Christen.

Immer am letzten Sonntag im Monat um 18.00 Uhr in der St.-Josef-Kirche
mit Pfarrer Reinhard Kleinewiese.
Sonntag, 24.02.2019 | Das Leben ist schön
Weiterlesen: >Gottesdienst >besondere Gottesdienste >TATORT

Weltgebetstag 2019

Kommt, alles ist bereit - Freitag, 1. März 2019
Weltgebetstag aus Slowenien

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Die Termine der Gottesdienste in Ahlen und Vorhelm lesen Sie hier: >Verbände >kfd Ahlen

Ökumenische Bibelwochen 2019

Mit Paulus glauben - Zugänge zum Philipperbrief
Christinnen und Christen aller Konfessionen treffen sich in der Passionszeit an jedem Mittwoch von 19.30 - 21.00 Uhr.
Beginn am Mittwoch, 06.03.: St.-Ludgeri-Kirche, Gemmericher Str. 64, zum Thema: Mit Gewinn (Philipper 1, 1-26)
Weiterlesen: >Ökumene >Ökumenische Bibelwochen 2019

Aktuelles

15.02.2019

Mit Paulus glauben

Alle Nachrichten

Presseberichte

13.02.2019

Ahlener Zeitung vom 12.02.2019

Alle Presseberichte