„Wir engagieren uns im Dialog mit den christlichen Konfessionen, Gläubigen anderer Religionsgemeinschaften und allen Menschen guten Willens.“ Unsere Vision

KAB St. Elisabeth

Die KAB St. Elisabeth wurde am Sonntag, 3. Oktober 1965, im Theresienhof gegründet.

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Deutschlands ist eine selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Die KAB verfolgt eine sozialpolitische Zwecksetzung.

Aus ihrem Selbstverständnis, Kirche zu sein und in der Arbeiterbewegung zu wurzeln, ist KAB politische Bewegung, Selbsthilfebewegung, Bildungs- und Aktionsbewegung so wie internationale Bewegung.

Aktuelles

13.07.2019

Samstag, 24.08.2019 | Nordstraße 13

Alle Nachrichten

Presseberichte

07.08.2019

Ahlener Zeitung vom 05.08.2019

Alle Presseberichte