„Wir sind einladend, ehrlich und transparent. Wir entscheiden und handeln im Dialog, demokratisch und auf Augenhöhe.“ Unsere Vision

Firmung 2020

Die Firmfeiern sind geplant an folgenden Terminen:

Samstag, 28.11.2020 | 15.00 Uhr 
St.-Marien-Kirche | Ahlen | mit Weihbischof Dr. Stefan Zekorn

Samstag, 28.11.2020 | 18.00 Uhr
St.-Marien-Kirche | Ahlen | mit Weihbischof Dr. Stefan Zekorn

Sonntag, 12.12.2019 | 18.00 Uhr 
St.-Pankratius-Kirche | Ahlen-Vorhelm | mit Weihbischof Dr. Stefan Zekorn

Online Firmvorbereitung 2020

Liebe Firmlinge,

alle von euch, die sich für die online Firmvorbereitung entschieden haben, finden die hier die Links zum Glaubensbekenntnis, dem Heiligen Geist und dem Firmritus. Außerdem haben wir hier auch noch einmal die Aufgaben und Deadlines aufgelistet:
 

Themenblock I 17.08.-30.08. 2020 >>(D)ein Glaubensbekenntnis (Credo)<<
Schriftliche Hausaufgabe: Erstelle dein eigenes Glaubensbekenntnis
Rücksendung der „Hausaufgabe“ (Block I) bis spätestens 30.08. 2020

Themenblock II 31.08.-13.09. 2020 >>Heiliger Geist<<
Schriftliche Hausaufgabe: Erstelle ein Kurzmanuskript und ein dazu selbst entworfenes 99 Sekunden Video unter dem Motto “Feel the spirit!”
Rücksendung der „Hausaufgabe“ (Block II) bis spätestens 13.09. 2020

Themenblock III 14.09.-27.09. 2020 >>Der Firmritus<<
Schriftliche Hausaufgabe: Was bedeutet Firmung für dich?
Rücksendung der „Hausaufgabe“ (Block III) bis spätestens 27.09. 2020

Alle Aufgaben gehen bitte an gocke[a]bistum-muenster.de.

Firmvorbereitung und Firmung 2020 unter Auswirkung der Corona-Pandemie

Alles anders in Zeiten von Corona

Für unsere Kirchengemeinden sind zurzeit drei Firmfeiern im November/Dezember 2020 (Sa. 28.11. bzw. So. 12.12.2020) vorgesehen. Ob und in welcher Form diese letztlich stattfinden können, hängt von der dann vorliegenden Gefährdungslage und den entsprechenden Schutzmaßnahmen ab. Es besteht für dich darum die Möglichkeit deine Firmung um ein Jahr (Nov./ Dez. 2021) zu verschieben, um dann hoffentlich wieder Gruppenangebote nutzen zu können. Eine Firmvorbereitung nach den Sommerferien 2020 wird dagegen stark von dem abweichen, was du vielleicht schon über unsere bisherige Firmvorbereitung gehört hast. Sie wird in einem von uns begleiteten, aber selbständigen Prozess stattfinden. Drei, allerdings von der Teilnehmerzahl abhängige Zugänge erscheinen uns dafür möglich:

  1. Eine persönliche individuelle Begleitung durch ein dir an die Seite gestelltes Gemeindemitglied
  2. Eine Online-Firmvorbereitung mit abschließendem, persönlichem Reflexionsgespräch 
  3. Outdoortage / Intensivwochenende mit einer kleinen Gruppe im Jugendbildungshaus St. Benedikt – Gerleve (18-20.09.)  Viel genauer können wir es dir noch gar nicht beschreiben.

Die Briefe mit diesen Informationen und einem Rückmeldeschein, ob du dieses Jahr mit zur Firmung gehen möchstest, sind in der 22 KW verschickt worden und müssten dann auch bald bei dir sein!

Bei Fragen meldet Euch gerne bei Stefan Bagert oder Thomas Gocke.

Folgen Sie uns auch hier:

Facebook Instagram YouTube

Aktuelles

09.10.2020

24. Oktober 2020

Alle Nachrichten

Presseberichte

27.08.2020

Ahlener Zeitung vom 26.08.2020

Alle Presseberichte