„Wir sind einladend, ehrlich und transparent. Wir entscheiden und handeln im Dialog, demokratisch und auf Augenhöhe.“ Unsere Vision

Messdienerschaft St. Bartholomäus

Messdiener werden!

Kennenlerntreffen für Kommunionkinder, Eltern und Messdienerleiter
Mittwoch, 29.05.2019 in der Begegnungsstätte St. Marien

Liebe angehende Kommunionkinder,
wir, die Messdienerleiterrunden, möchten euch gerne zu einem gemeinsamen Treffen einladen. Nach der Feier eurer Erstkommunion hat jeder von euch die Möglichkeit, Messdiener zu werden. Das Treffen findet am 29. Mai um 17 Uhr in der Begegnungsstätte St. Marien statt.

An diesem Nachmittag wollen wir euch die Messdienerarbeit vorstellen und danach habt ihr Kinder die Möglichkeit, uns bei verschiedenen Spielen besser kennenzulernen. Wir stehen gerne für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, euch und Sie zu treffen.
Im Namen der Leiterrunden,

Thomas Gocke, Pastoralassistent

Wer sind wir?
Die Messdiener in unserer Pfarrei treffen sich in 5 Leiterrunden (St. Bartholomäus; St. Marien/Elisabeth; St. Josef/Gottfried; St. Lambertus und St. Ludgeri) und planen Aktionen für ihre Kirchtürme. Darüber hinaus trifft sich auch, unter der Leitung unseres Pastoralssistenten Thomas Gocke, eine Delegiertenrunde auf Stadtebene, um kirchturmübergreifende Aktionen zu planen. Alle Aktionen, sowohl die der einzelnen Leiterrunden, als auch die Veranstaltungen auf Stadtebene, findet ihr in unserem Messdiener-Jahreskalender. Dort seht ihr auch die Termine für die einzelnen Leiterrunden, soweit sie schon terminiert sind.
Wenn ihr mehr Informationen über die Messdienerarbeit in unserer Pfarrei haben wollt oder Fragen zu den Angeboten habt, meldet euch gerne bei unserem Pastoralassitenten Thomas Gocke (gocke[a]bistum-muenster.de).

Präventionsschulung 2019

Fortbildung für unsere Messdienerinnen und Messdiener
Unsere Messdienerleiterinnen und Messdienerleiter haben, zusammen mit drei Leiterinnen und Leitern unserer Pfadfinder, erfolgreich ihre Präventionsschulung absolviert. Dort lernten sie, wie ein korrekter und guter Umgang mit Kindern und Jugendlichen von statten gehen kann und dabei die persönlichen Grenzen zu wahren und wahrzunehmen. Das richtige Maß für Nähe und Distanz zu kennen ist ein langer Lernprozess, dem sich unsere Messdienerleiter/innen stellten und ihn professionell angeganen sind.

Rückblick Rom 2018

Messdienerwallfahrt nach Rom
In der Sommerferien 2018 waren wir mit Messdienern unserer Pfarrei bei der Internationalen Messdienerwallfahrt in Rom mit dabei und haben den Papst, bei einer Audienz eigens für die Messdiener, erleben dürfen. Neben diesem, folgten noch weitere Highlights, wie die vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle oder die Besichtigung der unterirdischen Katakomben.
https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Ahlen/3426404-Messdiener-in-Rom-Alle-verschieden-und-doch-gemeinsam
 

Auf dem Weg zum Petersplatz.
Auf dem Weg zum Petersplatz.
Auf dem Weg in die Katakomben.
Auf dem Weg in die Katakomben.

Aktuelles

06.05.2019

19.05.2019 | 19.00 Uhr | St.-Marien-Kirche

Alle Nachrichten

Presseberichte

15.05.2019

Ahlener Tageblatt vom 14.05.2019

Alle Presseberichte