„Wir gehen zu den Menschen und sind in Freude, Hoffnung, Trauer, Angst und Not an ihrer Seite.“ Unsere Vision

Kirchenvorstandswahlen 2018

Wann wird gewählt?
Am 17. und 18. November 2018 finden die Kirchenvorstandswahlen im Bistum Münster statt. In unserer Pfarrei bleiben acht von insgesamt 16 gewählten Mitgliedern weiterhin im Amt, acht Mitglieder werden neu gewählt.

Steht Ihr Name in der Wählerliste?
Die Wählerliste liegt eine Woche  von Sonntag, 14.10.2018 bis Sonntag, 21.10.2018 im Pastoralbüro St. Bartholomäus, Nordstr. 13 zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros zur Einsichtnahme aus. Wahlberechtigt sind alle, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit mindestens 12 Monaten in unserer Kirchengemeinde wohnen.  Wenn Sie kontrollieren möchten, ob Ihr Name ordnungsgemäß in der Wählerliste verzeichnet ist, dann kommen Sie ins Pfarrbüro!

Wer kandidiert für den Kirchenvorstand?
Unsere Kandidatenvorschlagsliste hängt ab dem 14.10.2018 in den Schaukästen unserer Kirchen aus. Ergänzungsvorschläge können noch bis zum 28.10. eingereicht werden. Dazu werden 20 Unterstützungs-Unterschriften benötigt.

So wählen wir!
An allen Kirchen wird an den zwei Wochenenden vor und nach den Gottesdiensten die Möglichkeit geboten, Briefwahlunterlagen mitzunehmen bzw. direkt auszufüllen. Auch die Kapelle Borbein und die Kapelle im Krankenhaus werden einbezogen, allerdings nur an einem der beiden Wochenenden. Außerdem können Briefwahlunterlagen in allen Büros beantragt und entgegengenommen werden.
Am Wahlwochenende selbst wird nur im Pastoralbüro an der Nordstraße 13 gewählt werden können und zwar zu folgenden Zeiten:

Samstag, 17.11.2018:  09:30 – 13:00 Uhr und 17:30 – 19:00 Uhr
Sonntag,  18.11.2018:  09:00 – 12:30 Uhr

 

 

Aktuelles

30.08.2018

Herzliche Einladung!

Alle Nachrichten

Presseberichte

17.10.2018

Ahlener Tageblatt vom 17.10.2018

Alle Presseberichte