„Wir sind einladend, ehrlich und transparent. Wir entscheiden und handeln im Dialog, demokratisch und auf Augenhöhe.“ Unsere Vision

Sternsingeraktion 2021: Danke!

Liebe Gemeinde!
Herzlichen Dank sagen wir allen, die unsere digitale Sternsingeraktion in diesem Jahr so großzügig unterstützt haben!
An Barspenden in unseren Kirchen und im Pfarrbüro und an Überweisungen auf unser Pfarrei-Konto kamen insgesamt zusammen: 10.202,19 €
Bei unserer Online-Spendenaktion kamen zusammen: 3.504,00 €

Wir freuen uns sehr über das Gesamtergebnis: 13.706,19 €
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Weiterlesen: >Durch das Kirchenjahr >Sternsingeraktion

Danke-Video zur Sternsingeraktion

Hier geht's zum Dankschön-Video mit Thomas Gocke. Einfach auf's Foto klicken!

Sternsingen auf neuen Wegen!

Liebe Gemeinde, 
nie ist die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht so wichtig wie in Zeiten der Unsicherheit und der Krise. Bei der Sternsingeraktion 2021 werden die Sternsinger nicht an Ihrer Haustür klingeln. Auf den Segen sollen Sie in diesem Jahr dennoch nicht verzichten müssen. 

Digitaler Sternsingerbesuch – virtuell von Haus zu Haus
Unsere Sternsinger haben für Sie einen virtuellen Segen vorbereitet. Das bedeutet: Sie können sich die Sternsinger dieses Jahr auf Ihren Computer zuhause holen und so den Segen empfangen. Mit einem Klick auf unser Foto oben können Sie den Besuch unserer Sternsinger ab MIttwoch, 06.01.2021 abrufen. 

Spenden Sie online!
Kontaktloser geht es nicht: Machen Sie mit bei der Spendenaktion unserer Kirchengemeinde St. Bartholomäus Ahlen unter folgendem Link: spenden.sternsinger.de/4iwwso7n
Eine Spendenbescheinigung wird Ihnen automatisch ab einer Spendensumme von 10 € per Post durch das Kindermissionswerk der Sternsinger zugestellt. Und Sie können jederzeit den aktuellen Spendenstand aufrufen. Die Online-Spendenaktion ist bis zum 28.02.2021 freigeschaltet.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Segensaufkleber in allen Kirchen

Christus  mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus
Ab Mittwoch, 06.01.2021 liegen die Segensaufkleber zum Mitnehmen für Zuhause in allen Kirchen und auch im Pfarrbüro St. Bartholomäus an der Nordstraße 13 aus.

14.12.2020: Sternsingen in St. Bartholomäus - leider im Januar 2021 nicht
In ganz Deutschland gelten von dieser Woche an strengere Regeln. Die angepassten Corona-Maßnahmen haben auch Auswirkungen auf unsere geplante Sternsingeraktion. Wir wollen verantwortungsvoll mit den Maßnahmen der Bundesregierung umgehen  und werden daher im Januar die Sternsingeraktion nicht wie gewohnt durchführen.

Wir starten eine Spendenaktion für das Kindermissionswerk der Sternsinger über unsere Homepage, es wird einen virtuellen Segen auf YouTube geben und wir feiern einen Sternsingergottesdienst im Livestream am Sonntag, 10.01. um 10.00 Uhr aus der St.-Ludgeri-Kirche. Weitere alternative Aktionen sind noch in Planung. Fest steht aber: Von Haus zu Haus ziehen unsere Sternsinger Anfang des kommenden Jahres nicht.

Allen Kindern, die sich bereits angemeldet haben und allen Begleitern, die schon viel Zeit in die Vorbereitung investiert haben danken wir ganz herzlich für ihren Einsatz.

Sternsingeraktion 2021

Kindern Halt geben - In der Ukraine und weltweit
Unter diesem Motto haben wir uns auf die kommende Sternsingeraktion vorbereitet. Lange sind wir davon ausgegangen, dass eine Sternsingeraktion mit unserem Hygienekonzept möglich und sicher ist. Nun gelten aktuell noch strengere Regeln, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Deshalb wurde in unserer Pfarrei am 14.12. in Verantwortung für die Sicherheit aller Teilnehmenden die Entscheidung getroffen, dass keine Kindergruppen durch unsere Pfarrei ziehen werden.

 

Folgen Sie uns auch hier:

Facebook Instagram YouTube

Aktuelles

16.04.2021

Live aus der St.-Ludgeri-Kirche

Alle Nachrichten

Presseberichte

02.04.2021

Ahlener Zeitung vom 01.04.2021

Alle Presseberichte