„Wir sind eine lebendige Kirche, die hoffnungsvoll nach vorne schaut.“ Unsere Vision

KAB St. Elisabeth

Die KAB St. Elisabeth wurde am Sonntag, 3. Oktober 1965, im Theresienhof gegründet.

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Deutschlands ist eine selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Die KAB verfolgt eine sozialpolitische Zwecksetzung.

Aus ihrem Selbstverständnis, Kirche zu sein und in der Arbeiterbewegung zu wurzeln, ist KAB politische Bewegung, Selbsthilfebewegung, Bildungs- und Aktionsbewegung so wie internationale Bewegung.

Aktuelles

12.05.2017

Neue Familiengottesdienste

...ab Juni wieder gemeinsam in der St.-Elisabeth-Kirche!

Alle Nachrichten

Presseberichte

18.05.2017

Erstkommunion in St. Gottfried und St. Josef

Ahlener Tageblatt vom 15.05.2017

Alle Presseberichte